Home
X

TeeFour

Bollenhut meets North Cape!

Das Team TeeFour besteht aus drei Akteuren: Unser VW T4 (Baujahr 1997), Alexander (Wum) Streif (Baujahr 1972) und Joachim (Jogi) Löher (Baujahr 1966).

Nachdem wir uns erst einmal zu spät angemeldet hatten und auf der Warteliste landeten, haben wir es nach wochenlangem Bangen und Zittern noch auf einen Startplatz für die Baltic Sea Circle 2017 geschafft. Die Freude war riesengroß und langsam beginnen wir mit der Vorbereitung der Tour.

 

Mit unseren gesammelten Spenden möchten wir neben den Charity Partnern des Superlative Adventure Club zum einen den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg und zum zweiten die Ghana Initiative des katholischen Kinder- und Jugendchors Renchen unterstützen.

 

Über eure Spenden für die gute Sache, die wir mit unserem Abenteuer unterstützen, würden wir uns sehr freuen. Unser weißer T4 Bus bietet jede Menge Werbefläche, die wir gerne unseren Spendern zur Verfügung stellen.

 

Spenden nehmen wir gerne persönlich entgegen oder können auf das Konto DE02 6645 0050 1004 9386 51 bei der Sparkasse Offenburg-Ortenau (SOLADES1OFG) überwiesen werden.

 

Somit wird dieser Trip nicht nur für uns eine große Sache.

 


Team facts

Baltic Sea Circle 2017
#61
Volkswagen

Vehicle

Teamchef

Joachim Löher

Team members

Alexander Streif

Diese Website nutzt Cookies für grundlegende Funktionen und zur Optimierung der angebotenen Inhalte. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Read more …