Bavarian Bohème - Racing Team - European
Home Facebook Logo
X

Bavarian Bohème - Racing Team - European

wer ok der ko... (Angie, Peggy, Elke,, Mareen, Xavier & Stefan)

Es streiten sich ein Franzose, ein Engländer und ein Bayer, wer die komplizierteste Sprache hat.

Der Franzose: "Mon dieu, natürlich wir Franzosen. Wir schreiben 'Monsieur' und wir sagen 'Musjö'."

Der Engländer: "Well, wir Briten erheben Anspruch auf den Titel, wir schreiben 'Elevator' und sagen 'Lift'."

Der Bayer: "Das ist einfach, natürlich sind wir Deutschen die Sieger. Wir schreiben 'Entschuldigen Sie bitte, ich habe Ihren letzten Satz nicht richtig verstanden, würden Sie so nett sein und den bitte wiederholen?' und wir sagen 'Hä?'"

**********************************************

Jedes Abenteuer ist nur eine Entscheidung von Dir entfernt. (Lisz Hirn)

Mit einem 20 Jahre alten Auto in 16 Tagen 7500 km durch 10 Länder einmal um die Ostsee vom Start in Hamburg über Dänemark, Schweden, Norwegen bis zum Nord Cap, und über Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen, Polen wieder zurück nach Hamburg.

Das ist die Baltic See Rally 2018. Mit unserer Teilnahme wollen wir nicht nur unser ganz persönliches Abenteuer verwirklichen, sondern auch Spenden für einen guten Zweck sammeln.

Das ist nämlich die Grundidee jeder S.A.C. Rallye. Wir freuen uns über jeden Beitrag, der uns hilft, unser Ziel zu erreichen.

Spendenaktion.

Jedes Team ist aufgefordert mindestens 750 Euro an Spenden für eine gute Sache zu sammeln.

Wir und die Projekte haben natürlich auch nichts dagegen, wenn es mehr wird...

Das hier gespendete Geld geht zu 100% an die beiden Projekte.

Bitte helft uns die folgende Projekte zu unterstützen :

Ident Africa e.V.
Mit dem Slogan „Bildung ist der Schlüssel zum Erfolg“ engagiert sich ident.africa für Bildungsprojekte in Kamerun, wie die Verbesserung der Rahmenbedingungen der Schüler und Schülerinnen, beispielsweise durch sauberes Trinkwasser für die Kinder der Grundschule von Boboyo

Deep Wave e.V.
Das tägliche Missmanagement und die Gefahren für die Weltmeere in die Öffentlichkeit zu bringen, das ist die Mission der gemeinnützigen Organisation DEEPWAVE e.V., gegründet 2003 von Biologen und Naturschützern in Hamburg, arbeitet DEEPWAVE national und international als politischer Aufklärer und will durch Bewusstmachung den Schutz der Ozeane vorantreiben.

Das Spenden über betterplace.org ist schnell, sicher und unkompliziert. Spenden Quittungen für Unternehmen sind kein Problem.

Wir werden das von uns zusammen gesammelte Geld später den Hilfsprojekten 50 : 50 zuordnen.
Wenn Ihr nur für eins der beiden Projekt spenden möchtet, gebt bitte bei der Spende den Namen mit an.

Ab einer Spende von 25 Euro dürft Ihr Euch auf unserem RallyWagen verewigen und werdet auf unserer Facebook Seite lobend erwähnt.

Hier könnt Ihr ganz einfach spenden:

Spenden Link



**************************

Sonstige Unterstützung des Teams:

Wir benötigen für dieses Vorhaben ca. 10 TEU.

Aus diesem Grund haben wir im Vorfeld der Rally noch sehr viel zu tun und freuen uns natürlich auch über eure Unterstützung!

Sei es durch:

Sachspenden (Autozubehör, Camping Zubehör, Outdoor Kleidung...)
Sponsoring mit Werbung auf dem RallyAuto
Webseiten Erstellung
Verlinkungen
Benzin(geld)
Werkstattcheck
Autodesign
Zeit
Ideen
... oder einfach ein paar motivierende und nette Worte ;-)
Aktuell läuft die Suche nach potentiellen Sponsoren und Unterstützern.

Als Dankeschön werden wir Sie/euch gerne namentlich auf unserer Internetseite erwähnen und ein Werbelogo auf unserem RallyAuto 'Jörgy' anbringen sowie bei diversen Events während der Rally integrieren.


Sie sind Outdoorhändler oder -hersteller? - Gerne testen wir Ihre Produkte unter realen Bedingungen.

Sie wissen, welche Bedürfnisse ein Opel Omega, 97er Baujahr hat, gerade unter den während der Rally gegeben Bedingungen, können Tipps, Ersatzteile, einen Dachgepäckträger oder (originelle) Deko und andere Ausstattung zur Verfügung stellen? - Wir freuen uns.

Wir werden uns in den nächsten Woche noch einige Dinge einfallen lassen...

Mehr auch auf unserer Page in Facebook


Team facts

The European 5000 - 2018
#220

Vehicle

Teamchef

Stefan Schran

Team members

Gunther Arndt

Mareen Fabiunke

Elke Liebert

Diese Website nutzt Cookies für grundlegende Funktionen und zur Optimierung der angebotenen Inhalte. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Read more …