Moose Patrol
Home Instagram Logo
X

Moose Patrol

Sie stiften, wir driften

Sehr geehrte Interessenten, Geldgeber, Sponsoren, Freunde, Kollegen, Familien, Samariters oder einfach nur Neugierige,

wir freuen uns sehr über ihr Interesse etwas zu unserer Aktion beisteuern zu wollen oder sich darüber informieren zu wollen.

Gerne möchten wir Ihnen einen Einblick verschaffen, wofür wir Sammeln, wieso wir für, dass von uns ausgewählte Projekt Sammeln und was es mit dem Aktions-Titel "Sie Stiften, Wir driften - Klappe die zweite!" auf sich hat.

Aber erst einmal kurz etwas zu unseren Person,
Tobias, ist 28 Jahre jung, kommt aus dem Herzen Hamburgs und hat seinen Meister in Feinwerkmechanik gemacht, liebt alte Fahrzeuge und gutes Essen.
Oliver, ist 29 Jahre jung, wohnt im ländlichen Bardowick und hat seinen staatlich gepr. Techniker gemacht, liebt ebenfalls gutes Essen und alle Art von Autos.

Wir beide haben uns 2017 über unseren damaligen Arbeitgeber kennengelernt und haben, trotz des Wechsels zu einem anderen Unternehmen von Tobias, weiterhin Kontakt gehalten.


Wofür und wieso Sammeln die beiden Verrückten da eigentlich?
Wir sammeln „KH HARAMBEE - Kinder und Jugendliche mit Behinderungen in Nairobi / Kenia “ von Kinderhilfe Harambee e.V.".
Wir haben uns dafür entschieden, da die aktuelle Weltpolitik, Weltwirtschaft und das Weltklima, die ohnehin schon armen Länder ausbeutet und benachteiligt.
Am wenigsten dafür können die Kinder der armen Länder, diese wurden schlichtweg einfach auf falschen Kontinent oder im falschen Land geboren, Sie hätten ebenso in Deutschland, Russland oder Amerika geboren werden können, Sie hatten einfach Pech in der Hinsicht.
Wir sind dankbar dafür, dass es aus allen Ecken der Welt, Menschen gibt, die dort Hilfe in jeglicher Hinsicht leisten, ob es der Aufbau von Schulen, Krankenhäusern oder anderen Einrichtungen ist, ob es humanitäre Hilfe ist. Lehrer, welche die Bevölkerung unterrichtet. Ärzte, die Impfungen geben und Aufklärung in diversen Themen vorantreiben. 

Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, und hoffen, dass auch Sie dazu etwas leisten möchten. Jeder Cent hilft.

Die Spenden von Ihnen dienen ausschließlich dem angegebenen Hilfsprojekt "KH HARAMBEE - Kinder und Jugendliche mit Behinderungen in Nairobi / Kenia von Kinderhilfe Harambee e.V." und dienen weder uns noch dem Rallye Veranstalter. 


Der Titel "Sie Stiften, Wir driften - Klappe die zweite!"
Im Grunde genommen erklärt es sich ganz einfach,
wir bestreiten die Rallye "Baltic Sea Circle 2020" mit einem 89er Volvo 240 GL Kombi. Wie viele sicher bereits Wissen, verbaute Volvo in den frühen 90ern und darüber hinaus, Heckantrieb in ihren Fahrzeugen, daher rührt "Sie Stiften, Wir driften".

"Klappe die zweite!" ist ein Hinweis darauf, dass die Rallye "Baltic Sea Circle 2020", die zweite Rallye sein wird, welche wir zusammen mit dem Volvo ableisten werden. Die Rallye führt 7500Km um die Ostsee, bis zum Nordkap hoch und über Russland, Weißrussland und Co. zurück nach Hamburg.

Die erste Rallye (für uns drei, Tobi, Olli und dem Volvo) fand bereits 2018 statt, damals ging es von München bis nach Amsterdam. "European Rallye 5000" - 5000Km durch Europa, 12 Tage, 10 Länder. Wir wissen also was auf uns zu kommt, der Volvo ist dafür das richtige Fahrzeug und wird uns nicht im Stich lassen.

Die Spenden von Ihnen dienen ausschließlich dem angegebenen Hilfsprojekt "KH HARAMBEE - Kinder und Jugendliche mit Behinderungen in Nairobi / Kenia von Kinderhilfe Harambee e.V." und dienen weder uns noch dem Rallye Veranstalter.


Zum Abschluss
Wir würden uns über eine Spende sehr freuen und kommen durch jeden Cent der Chance näher, an der Rallye teilnehmen zu dürfen. Das vorgegebene Ziel der Veranstalter sind 750€, gerne würden wir aber mehr überreichen können.
Chance näher, da wir mindestens die 750€ Spenden erreichen müssen, da wir sonst nicht an der Rallye teilnehmen dürfen bzw. selbst aufrunden werden/müssen.



Links
Zur Spendengelegenheit
 
YouTube Video von der "European Rallye 5000"
 

Team facts

The European 5000 - 2018
#12
Volvo

Vehicle

Teamchef

Oliver Thomsen

Team members

Tobias Dwenger

this website uses cookies to ensure you get the best experience on our website Read more …