Facebook Logo Instagram Logo
X

MNK—Mobiles Nachbarschafts Kommando

47

Peter Drischel, Modellbaumeister, Fachmann für Mazda MX 5.
Torsten Voller, Schauspieler, Fachmann für Unterhaltung.
Beide haben die gleiche Adresse. Beide sind Nachbarn.
 
März 2016 - Geburtstags Party.
  • Diverse Whiskey und Biere
  • Ein Bekannter: „Schon mal vom Balltic Sea Circle gehört?“
  • Peter: "Will ich fahren"
  • Torsten: "Ich komme mit wenn ich nichts technisches machen muss“
  • Peter: „Ich bin der Ingenieur und du kümmerst Dich um die Unterhaltung“
  • Alle lachen. Guter Witz!
 
März 2016 bis August 2017
Kein Wort über die Rallye gewechselt
 
August 2017 - Grillen im Hof.
  • Peter: „In einem Monat ist Anmeldebeginn für Baltic Sea Circle 2018“
  • Torsten:  „Echt?“
  • Peter: „Fahren wir?“
  • Torsten: „Ja!“
  • Peter: „Gut“
 
September 2017
  • Angemeldet
  • Startnummer 47
  • Hausnummer 47
  • Check!
 
 
Das Auto
Von der ersten Minute an war geplant den Baltic Sea Circle in einem Mazda MX 5 zu fahren.
Peter baut immer gleichzeitig an 3 MX 5 rum. Wie ich mir Theaterkarten kaufen, kauft (und verkauft) er MX 5. Als Ganzes und in Teilen.
So ein Auto kann Peter Nachts mit verbundenen Augen auseinander bauen und wieder zusammen bauten.
Also MX 5 für den Baltic Sea Circle ist gesetzt. 
...
Bis… ich mich mit meinen 190 cm mal reingesetzt haben. Es gibt genau eine Sitzposition, die ich für die geplanten 2 Wochen / 7.500 km nicht sooo komfortabel finde.
Also Alternativen suchen.

Team facts

Baltic Sea Circle 2018
#47
Volkswagen

Vehicle

Teamchef

Peter Drischel

Team members

Torsten Voller

Diese Website nutzt Cookies für grundlegende Funktionen und zur Optimierung der angebotenen Inhalte. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Read more …