H-U-MAN SEA DEVILS
Instagram Logo
X

H-U-MAN SEA DEVILS

Eine Brücke ist auch nur eine Überganglösung!!!

Unterwegs in nicht ganz so geheimer Mission

#007

Zu Beginn unserer Planungen war uns, außer dem gemeinsamen Abenteuergedanken, noch gar nichts klar. Je mehr wir uns mit dem Thema beschäftigten, umso mehr wuchsen die Ideen. Eines war uns aber allen von vorneherein klar: „ Ich schlaf nicht auf ´ner Isomatte“.

Also ein Fahrzeug suchen, welches alt genug ist, aus der Reihe fällt, solide und bezahlbar ist, auffällt und Schlafplatz für drei Leute bietet.

„DREI“ ? Ja genau drei. Seit Beginn unserer Planung ist Niels mit von der Partie. Er hat leider 2 Tage nach unserer Early-Bird-Ticket Anmeldung erfahren, dass er aus persönlichen Gründen im Zeitraum 15. Juni - 30. Juni 2019 nicht zur Verfügung steht, und somit nicht teilnehmen wird. SCHADE!!!

Aber von seinem Versprechen uns bei der weiteren Umsetzung voll zu unterstützen, konnten wir schon diverse Male profitieren. DANKE Niels!!!

 

Zurück zur Fahrzeugsuche…

In der Nähe von Nürnberg fanden wir, im November 2017, zwei Mercedes Benz 709D (Doppelkabine mit 7 Sitzplätzen und einem Kofferaufbau). Unsere Kaufentscheidung fiel gleich auf das erste besichtigte Fahrzeug. Zu unserem Erstaunen konnten wir ein paar Wochen später feststellen, dass es noch andere Leute mit ähnlichen Ideen gibt. Der „andere“ 709D wurde von Jungs aus Rotenburg gekauft und 2018 im Rahmen der BSC um die Ostsee bewegt.

 Unser Teamname H-U-MAN Sea Devils ist ein kleines zusammengesetztes „Wortspiel“ und leitet sich wie folgt ab.

  • H-U-Man = Männer aus Henstedt-Ulzburg
  • Sea = Bezug zur Baltic Sea Circle Rally
  • Devils = Angelehnt an unsere ENGEL für Alles (Ehefrauen) die uns bei diesem Projekt großartig unterstützen.

Nachdem wir ein beliebtes Early-Bird-Ticket ergattern konnten und die Freude darüber riesig war, begann die Suche nach unserem Charity - Projekt. Unsere Wahl fiel auf „Knack den Krebs“ von der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. Der gemeinnützige Verein wurde 1975 gegründet und unterstützt das Kinderkrebs-Zentrum am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE).

 Ein Klick zu unser Charityprojekt für "Knack den Krebs"

Wir hoffen euer Interesse weiter geweckt zu haben und würden uns freuen, wenn ihr unser Team und unser Charity - Projekt unterstützen und begleiten möchtet. Willkommen sind jegliche Art von Sach- und Geldspenden. Eure Unterstützung kann selbstverständlich in Form von Aufklebern und namentlicher Nennung (wenn gewünscht) auf unserem Rallyefahrzeug ihren Platz finden. Sprecht uns einfach an oder schreibt uns unter: human.sea.devils@gmail.com

 

Gruß Marcus und Michel

 


Team facts

Baltic Sea Circle 2019 - German Edition
#7
Mercedes-Benz

Vehicle

Teamchef

Marcus Cebulla

Team members

Michel David

this website uses cookies to ensure you get the best experience on our website Read more …