G Force One
Home
X

G Force One

Stronger Than Time

Heinz und ich (Marcus) lieben und geniessen das Leben und Aktivitäten in der Natur - sowohl in heimischen Gefilden, als auch in fernen Ländern.

Weil wir dies auch besonders gerne abseits der Zivilisation und ohne gegebene Infrastruktur sehr individuell angehen, haben wir uns nach einem Hinweis schnell für eine Rallye - und zwar einer nicht komplett durchorganisierten Veranstaltung - in Verbindung mit dem Gedanken, die Tour einem wohltätigen Zweck zu widmen, begeistern lassen.

Die Gedanken zu den Voraussetzungen der Rallye, insbesondere Auto, begünstigte Organisation, Zeitplanung, nahmen ihren Lauf und befinden sich jetzt in der Umsetzung.
Unser altehrwürdiges G-Modell, Bj. 1986, mit 300er Dieselmotor und stolzen 88 PS sollte optisch und technisch so auf Stand sein, dass es nicht nur gut aussieht, sondern auch praktisch für uns nutzbar ist und vor allem für die Strecke möglichst ohne größeren Schraubereinsatz vorbereitet ist.
Unsere Idee, im Rahmen der Rallye 4 Kindern mit Behinderungen jeweils ein ganzes Jahr Reittherapie in der Spatzenscheune, Bad Soden-Altenhain zu ermöglichen und der Erhaltung der dafür notwendigen Rahmenbedingungen zu helfen, findet sehr guten Anklang und wir sind sicher, bis zum Start der Rallye dieses Ziel zu erreichen. Alle weiteren Details dazu hier: https://betterplace.org/f33393
Besonders freuen wir uns auf das Fahren und Erfahren der Länder und Kulturen sowie die Naturerlebnisse im Rahmen der Rallye. Wir sind uns sicher, das wir ganz viele Gleichgesinnte treffen und kennen lernen werden und dieser Geist uns alle durch wunderbare zwei Wochen und 14 Länder trägt.


Team facts

The European 5000 - 2020 Recall in 2021
#333
Mercedes-Benz

Vehicle

Teamchef

Marcus Hientzsch

Team members

Heinz Moldt

this website uses cookies to ensure you get the best experience on our website Read more …