Facebook Logo
X

Die Espressonisten

Decaf shall not pass

Ein Fotograf und ein gelernter Konstruktionsmechaniker - vereint durch die Leidenschaft guten Kaffees - machten sich auf, die Baltische See in einem alten Daimler zu umrunden...

Wir sind Sebastian und Dennis - barttragende Halbphilosophen, connaisseurs de café und Brüder im Geiste.

Durch den Aufenthalt zur richtigen Zeit am richtigen Ort (in diesem Fall an einer Verkehrsampel in der Bonner Altstadt neben einem über und über mit Stickern versehenen Opel Senator) wurden wir auf den Baltic Sea Circle aufmerksam, einer Spendenrallye rund um die Ostsee. Keine Autobahn, kein Navi, kein Fahrzeug jünger als 20 Jahre. Einmal von Hamburg bis zum Nordkap, durch Norwegen und Finnland nach Estland, Polen und wieder in die Hansestadt zurück.

Tschüss Komfortzone, Hallo Abenteuer!

Okay, ein wenig Komfort braucht es doch! Den bietet uns Fürst Rostfrei - unser treuer Daimler aus der Stuttgarter Sternenflotte - mit seinen sitzbeheizten Lederbezügen, sanft schwingendem Spezialfahrwerk und Elchtest-geprüftem Lenkradspiel. 1,9 Tonnen red dot design prämierte Masseträgheit wird uns durch skandinavische Fjorde und baltische Wälder bis zu unserem Zieleinlauf unter der Elbphilharmonie tragen.

Die am Vortag der Rallye geplante Rasur bei unserem Barbier des Vertrauens dient dabei als symbolischer Startschuss, das Krabbenbrötchen am Fischmarkt als kulinarischer Abschluss!

Wir freuen uns, mit unserer Spende die Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V. aus Bonn zu unterstützen, die die Behandlungsmöglichkeiten herzkranker Kinder weltweit verbessert. Weil wir eines der Herzkinder in unserem Freundeskreis haben, geben wir somit auch unseren Dank zurück.

Was noch zu sagen ist: Der Baltic Sea Circle wird für Dennis gleichzeitig fotografische Spielwiese für eine Reportage über die Rallye sein. Während der 16 Tage sollen sowohl das Vorankommen des eigenen Espressonisten-Teams, als auch die restlichen Teilnehmer und der Charakter der Strecke selbst in Form von Landschafts-, Portrait- und Drohnenaufnahmen festgehalten werden.

Die Bärte sind gekämmt, der Tank und die Scheibenwaschanlage gefüllt - wir freuen uns auf die anderen Teams, die Org-Leitung und vor uns liegenden Aufgaben! Möge das Abenteuer beginnen!

 

 

 


Team facts

Baltic Sea Circle 2018
#45
Mercedes-Benz

Vehicle

Teamchef

Dennis Wilhelms

Team members

Sebastian Heftrich

Diese Website nutzt Cookies für grundlegende Funktionen und zur Optimierung der angebotenen Inhalte. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Read more …