BABA
X

BABA

Wir, das sind unser Barkas Balthasar, Alexa, Bernd und Alex, fahren mit dem Team #26 спутник.

Nimmt man alle unsere Anfangsbuchstaben der Teammitglieder, hat man auch fix unseren Teamnamen entschlüsselt.

Mit dem Barkas über den Balkan paßt genauso wie Barkas Balthasar oder auch Baba au rhum, ein französischer brauner Kuchen...sucht es Euch einfach aus...grins

 

Auf jeden Fall wollen wir eine tolle Zeit erleben und das nicht nur so sondern auch für einen guten Zweck.

Wir sammeln für das Cafe kaputt in Leipzig. Ein tolles Reparaturcafe das sich gegen unsere Wegwerfgesellschaft engagiert. Man kann im Cafe kaputt mit fachlicher Unterstützung seine defekten Geräte selbst reparieren, oder tollen Vorträgen lauschen. Das alles mitten in Leipzig und bei einer Tasse kaffee und netten Gesprächen.

Leider läuft es im Cafe kaputt wie bei vielen solche Projekten. Erst gibt es Zuschüsse und dann eben nicht mehr, dann steht man mit den ganzen Kosten plötzlich alleine da. Damit es nicht geschlossen werden muss möchte ich das tolle Team gerne unterstützen.

Ich selbst versuche auch immer erst mal alles zureparieren, von daher passt das perfekt zu mir.

 

Hier darf man uns beim Sammeln gerne etwas unterstützen :-), Danke schon mal

Unterstüzung für Leipzig

 

Aber wie kommt man auf die verrückte Idee mit einem Barkas Baujahr 75 und 46 PS über den Balkan zu fahren? 

Thomas und Thomas, Team спутник., waren ja schon bei der Baltic Sea Circle 2017 amStart, leider ohne uns, wir haben das irgendwie zu spät mitbekommen und somit war ein mitfahren ausgeschlossen. Mitgefiebert habe ich aber trotzdem , und das nicht wenig...deswegen gab es keine Frage das ich/wir bei der nächsten Tour dabei sind.

Alexa, meine Tochter wollte auch geich mit, aber sie fand einen T4/T5 oder Sprinter/Vito uncool, und meinte wenn dann doch im Oldtimer...

Als Ost-Oldtimerfreund gab es dann also gar nicht mehr viele Möglichkeiten was denn da zu dritt in Frage kommt. Der Robur schied mangels passender Fürscheine der anderen Teammitglieder leider aus, also war die Idee mit dem Barkas schnell geboren.

Nun wird unser Bathsar gerade fit gemacht, immerhin stand er ja seit 1996, also nur 22 Jahre brav in einer Garage. Wir haben ihn dann quasi als Bausatz gekauft und fügen nun unser Barkaspuzzle wieder Stück für Stück zusammen.


Team facts

Balkan Express 2018
#27

Vehicle

Teamchef

Bernd Guthmann

Team members

Alexa Guthmann

Alexander Turba

Diese Website nutzt Cookies für grundlegende Funktionen und zur Optimierung der angebotenen Inhalte. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Read more …